Zahlung per Paypal

Wenn Sie per Paypal für Ihren Einkauf zahlen, erstattet Ihnen PayPal den kompletten Einkaufswert inklusive Transportkosten, wenn Sie Ihre Lieferung nicht erhalten.

 

Die wesentlichen Bedingungen:

- PayPal schützt förderfähige materielle Waren, die versendet werden können. Nicht eingeschlossen sind immaterielle Güter (digitale Güter, Software-Downloads, Dienstleistungen usw.) und handgelieferte Gegenstände.

- Sie müssen Ihre Reklamation innerhalb von 45 Tagen nach Ihrem Kauf geltend machen und die Reklamationsfristen einhalten.

- Der Gesamtbetrag des Kaufs muss in einer Summe bezahlt werden.

- Je nach Fall wird vom Verkäufer ein Versand- oder Abliefernachweis verlangt. Kann dieser diesen Nachweis nicht erbringen, erfolgt die Rückerstattung.

Sehen Sie hier alle Bedingungen

 

Ihre Finanz-/Kontodaten sind sicher und vollständig gegen Betrug geschützt.

Dank seines zuverlässigsten Zahlungssystems führt PayPal Ihre Transaktionen durch, ohne den Begünstigten jemals Ihre Bankverbindung mitzuteilen; Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort reichen aus.

Darüber hinaus bietet Ihnen PayPal einen umfassenden Schutz im Falle einer betrügerischen Nutzung Ihres Kontos, indem PayPal Ihnen bei Bedarf eine Rückerstattung gewährt.

Mehr erfahren Sie hier